Direkt zum Inhalt wechseln

Wanderwege in den Julischen Alpen

Wandern in den Julischen Alpen ist eine der besten Lebenserfahrungen, die man machen kann. Finden Sie heraus, welche die besten Wanderwege in den Julischen Alpen sind.
Schnelle Links
Blog veröffentlicht : 30. November 2022
Bearbeitet am: Januar 5, 2023

Was sind die Julischen Alpen?

Die nach dem großen Kaiser Julius Cäsar benannten Julischen Alpen machen etwa zwei Fünftel der Fläche Sloweniens aus und erstrecken sich stolz westlich der Kamniker und Savinjer Alpen sowie der Karawanken entlang der Grenzen zu Italien und Österreich.

Julijske Alpe auf Slowenisch und Bergbauernhöfe Giulie Die Julischen Alpen sind ein Gebirgszug, der zu den Ostalpen gehört und sich von den Karnischen Alpen (der Stadt Tarvisio im Nordosten Italiens) nach Südosten in Richtung der slowenischen Hauptstadt Ljubljana erstreckt. 

Dieses Gebirge, das hauptsächlich aus Kalkstein besteht, wird im Nordwesten durch den Fluss Fella und den Sella di Camporosso (Pass von Camporosso) und im Norden und Osten durch die Save begrenzt. Sie werden beherrscht von Berg Triglavder berühmteste und höchste Gipfel Sloweniens.

Julian-Alps

Die Julischen Alpen sind das höchste Gebirge in Slowenien

Die Wanderwege der Julischen Alpen führen durch die schönste Spielwiese der Natur

Geschützt durch das Triglav-NationalparkDie Julischen Alpen bieten eine unglaubliche Vielfalt, atemberaubende Aussichten und unberührte Natur. Man muss sie einfach erleben, um es zu glauben. Und das geht am besten bei einer Wanderung auf den zahlreichen Wanderwegen der Julischen Alpen.

Von kurzen, anspruchslosen Wanderungen über Tagesausflüge bis hin zu längeren Exkursionen und anspruchsvollen Trekkings bieten die julischen Wanderwege jede Menge unvergessliche Erlebnisse. Üppige Wälder und Täler, Hochgebirgsweiden, Gletscherseen, beeindruckende Wasserfälle und Flüsse, kolossale Bergwände und vieles mehr warten auf Ihre Ankunft.  

Wo genau kann man also in den Julischen Alpen wandern gehen?

Hier ist unsere Liste der besten Wanderungen in den Julischen Alpen, die Sie einfach erleben müssen:

2-tägige geführte Wanderung auf den Triglav

Ein echter Slowene ist man erst, wenn man den Gipfel des Triglav erklommen hat, der nicht nur das Symbol Sloweniens ist, sondern auch der König der julischen Wanderungen.

Was Sie dafür brauchen Julianische Wandertour ist eine mäßige körperliche Verfassung und der Wunsch, Slowenien von seinem berühmtesten Gipfel aus zu sehen. Die Besteigung des Triglav ist äußerst lohnenswert; nicht nur, weil man auf dem Gipfel steht, sondern auch wegen der Wanderwege, die zu ihm hinaufführen. 

Um den Menschenmassen zu entgehen und die atemberaubende Bergkulisse, die Tierwelt und die natürliche Pracht der Umgebung des Triglav zu genießen, schließen Sie sich dieser geführten Wanderung an, die eine Übernachtung in einer Berghütte hoch über der Welt und eine aufregende Klettersteige Abschnitt.

Triglav

Blick auf den Berg Triglav

Triglav 7-Seen-Wanderung

Die sieben Seen des Triglav befinden sich in der magischen Ecke der Julischen Alpen. Es ist wohl einer der landschaftlich reizvollsten Orte in Slowenien. Wenn man über Wanderwege in den Julischen Alpen spricht, darf man diese wunderbare und klassische Julische Wanderung nicht auslassen.

Die unberührte Natur des Triglav-Nationalparks steht im Mittelpunkt dieser beeindruckenden Wandertour. Selbst wenn Sie nicht von Herzen ein leidenschaftlicher Wanderer sind, werden Sie es am Ende dieser Wandertour wahrscheinlich sein. Wie kommt das? Weil Sie die unfassbare Schönheit dieser Gletscherseen und ihrer malerischen Umgebung erleben können.

Wandern in den Julischen Alpen muss nicht unbedingt ein sehr anspruchsvolles Unterfangen sein. Die Sieben-Seen-Wanderung lässt sich leicht an jeden Wandertyp anpassen. Ein ortskundiger Führer enthüllt die Geheimnisse dieses einzigartigen Ortes aus nächster Nähe und gibt Ihnen einen großartigen Vorgeschmack auf das Wandern in den Julischen Alpen.

Jezero

Wanderung im Sieben-Seen-Tal

Julische Alpen Hütte-zu-Hütte Wandern

Diese fantastische slowenische Tradition reicht Jahrhunderte zurück und ist sehr zu empfehlen. Es geht darum, die malerischen Wanderwege in den Julischen Alpen inmitten einer herrlichen Umgebung. Am Ende des Tages können Sie sich in einer gemütlichen Berghütte zurücklehnen und die Landschaft genießen.

Der Schwierigkeitsgrad der Wandern von Hütte zu Hütte kann angepasst werden, vor allem bei organisierten julianischen Wanderungen wie dieser, aber es ist ratsam, dass Sie eine gewisse körperliche Vorbereitung mitbringen, da jeden Tag lange Wanderungen anstehen.   

Die Kombination von Wandern in den Julischen Alpen mit authentischen alpinen Gerichten, die in den Hütten serviert werden, und einem Zeitplan voller Panoramablicke ist eine fantastische Urlaubsoption. Da es sich jedoch um eine sehr beliebte Aktivität handelt, vor allem im Sommer und an Wochenenden, empfehlen wir, die Tour einige Wochen im Voraus zu buchen.

prehodavci-zasavska-koca

Zasavska koča na Prehodavcih Berghütte

Wanderurlaub im Soča-Tal

Die Wanderwege in den Julischen Alpen sind zahlreich. Es gibt so viele einladende Wanderwege, dass es schön ist, es ruhig angehen zu lassen und sich einen Kurzer Wanderurlaub genau dafür. Bei der Auswahl der interessantesten und leicht zugänglichen julianischen Wanderwege ist das Soča-Tal definitiv die richtige Wahl.

Das Soča-Tal und seine unmittelbare Umgebung versprechen vielfältige Landschaften, Felsformationen und Ausblicke von außergewöhnlicher Schönheit. Dieses smaragdgrüne Juwel verfügt über eine Vielzahl von geheimen Orten, die Sie mit einem lokalen Experten erkunden können, der genau weiß, wo die besten Sehenswürdigkeiten versteckt sind.

Soca-Valley

Die Große Soča-Schlucht

Beim Wandern in den Julischen Alpen sollte man immer einen Zwischenstopp in Dörfern und Weilern einlegen, um die alpinen Traditionen des Ortes zu beobachten. Deshalb gehören zu dieser Art von Urlaub auch der Besuch schöner lokaler Kulturerbestätten und das Essen in Restaurants, die typische slowenische Küche aus dieser erstaunlichen Region servieren.

Über den Autor
Sport- und Outdoor-Enthusiast. Experte in der Routenplanung und Anpassung, leidenschaftlich über die Führung und teilen außergewöhnliche Orte in der Natur mit Menschen.
Wir bieten eine Auswahl an abwechslungsreichen, individuell gestaltbaren Bergsteiger- und Wandertouren, die zu den schönsten Gipfeln des Triglav-Nationalparks führen, darunter auch zum Wahrzeichen Sloweniens, dem Triglav.
© Copyright by Triglav Touren
Portfoliounternehmen von Weltentdeckung.