Abseits der ausgetretenen Pfade

Begeben Sie sich auf ein individuelles Abenteuer auf den abgelegenen Pfaden der slowenischen Alpen.

AUSGANGSPUNKT
flexibel
Dauer
flexibel
Größe der Gruppe
max. 8 Personen/Führer
Saison
Januar - Dezember
Fitness-Level
Flexibel
Technische Ebene
Flexibel
  • Den Menschenmassen entkommen
  • 100% Personalisierung
  • Erkunden Sie die versteckten Pfade der slowenischen Berge
  • Genießen Sie die Ruhe und den Frieden
  • Authentische Biwak-Erfahrung
  • Bergtiere entdecken
  • Beste Aussichten in Slowenien

 

Daumen hoch

Im Preis inbegriffen

Häkchen
Die gesamte erforderliche Sicherheitsausrüstung
Häkchen
Professioneller Führer
Häkchen
Gestaltung und Anpassung der Tour
Kreditkarte

Extras

Aufpreis Licht
Transfer von Ihrem Standort
Aufpreis Licht
Trekkingstöcke
Aufpreis Licht
Rucksack
Aufpreis Licht
Scheinwerfer

Was Sie für die Tour mitbringen sollten

Bequeme Sportkleidung
Isoliermantel
Handschuhe
Toilettenpapier
Imbisse
Scheinwerfer
Trekkingstöcke, wenn Sie diese gewohnt sind
Zusätzliche Schicht
Regenjacke
Kopfbedeckung
Sportschuhe mit gutem Halt
Wasserflasche
Sonnenschutzmittel
Rucksack 25-30 l

Abholort und -zeit

Wird bei der Reservierung je nach Jahreszeit und Bedingungen festgelegt.

Wagen Sie sich in das ungezähmte Bergparadies Sloweniens, wo Sie prächtige Gipfel erklimmen und die Natur genießen können - herrliche Aussichten und einheimische Wildtiere inklusive. Jede Tour wird auf Ihre speziellen Wünsche und Fähigkeiten zugeschnittenund bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, Ihre Abenteuerlust zu befriedigen und die Vorteile der alpinen Erkundung in vollen Zügen zu genießen. Die Berge rufen, also auf geht's!

Der Berg Triglav ist spektakulär. Aber er ist bei weitem nicht der einzige unglaubliche Gipfel, den die slowenischen Berge zu bieten haben. Wenn der Triglav der König unserer Alpen ist, dann ist der Škrlatica mit Sicherheit seine Königin und der Jalovec ein mächtiger Prinz, dessen Spitzname Kristallberg, das Symbol des slowenischen Alpenvereins, wohlverdient ist. Zahlreiche markierte und nicht markierte Wanderwege führen auf diese und viele andere beeindruckende Riesen, die nur darauf warten, erkundet zu werden.
Worum geht es bei der Tour "Off the Beaten Path" genau?

Es geht um Entdeckung der verborgenen Winkel unserer Bergwelt Sie würden nicht glauben, dass es sie gibt. Es ist der Beginn eines Abenteuers in der Begleitung durch einen professionellen Bergführer der Sie tief in die ungezähmte Wildnis führt, in die die meisten Touristen (und sogar Einheimischen) noch keinen Fuß gesetzt haben. Die Tour ist perfekt für diejenigen, die den Triglav bereits bezwungen haben und nach Slowenien zurückgekehrt sind und Lust auf mehr haben Vielfältige alpine Erlebnisse. Wir führen Sie auf abgelegene Bergpfade, auf denen Sie kaum jemandem begegnen und die Reise daher in völliger Einsamkeit genießen können.

Die Tour kann ganz auf Ihre Bedürfnisse und Ihre körperliche Verfassung zugeschnitten werden. Von kurzen Wanderungen und leichten Aufstiegen bis hin zu anspruchsvollen Aufstiegen auf anspruchsvollen, unmarkierten Pfaden. Sie können sich für eine eintägige Tour oder mehrtägige Ausflüge entscheiden. Die Übernachtung in Biwakhütten macht das Abenteuer in diesen abgelegenen, malerischen Gegenden des Landes nur noch schöner. Da es sich um maßgeschneiderte Touren handelt, ist die Anpassung an die Wetterbedingungen sehr viel flexibler, ebenso wie die Wahl des Ausgangspunktes unserer Wanderung.

Was auch immer Sie tun, vergessen Sie nicht, Ihre Speicherkarte vorher zu überprüfen, denn es wird reichlich Gelegenheit geben, die atemberaubende Umgebung, die einheimische Tierwelt (Gämsen, Adler, Bergziegen...), die wunderschönen Alpenpflanzen und natürlich die unvergesslichen Aussichten von den wertvollsten Berggipfeln Sloweniens zu dokumentieren.

Beginnen Sie noch heute mit der Planung!

Je früher, desto besser - garantierte Verfügbarkeit und beste Preise, wenn Sie nicht zu lange warten.
JETZT ANFRAGEN

Häufig gestellte Fragen

Was sollte ich auf der Tour tragen?

Es ist wichtig, dass Ihre Kleidung bequem ist. Sie sollten bequeme Schuhe mit gutem Halt haben. Es wird empfohlen, dass Sie auch etwas wärmere und winddichte Kleidung dabei haben, da die Temperatur sinken kann oder ein kalter Wind weht. Überschüssige Kleidung können Sie nach Rücksprache mit unserem Reiseleiter jederzeit im Fahrzeug lassen.

Was geschieht im Falle von schlechtem Wetter?

Bei schlechtem Wetter kann die Tour verschoben werden oder Sie erhalten eine volle Rückerstattung.

Wie viele Personen werden in einer Gruppe sein?

Die Gruppengröße hängt von der Tour ab, die wir wählen. Schwierigere Touren können weniger Personen pro Führer haben.

Wer wird unser Reiseleiter auf dieser Tour sein?

Unsere Touren werden von professionellen lokalen Führern geleitet. Unsere Guides sorgen dafür, dass Sie eine fachkundige Führung erhalten, die mit viel Spaß und einem unvergesslichen Erlebnis verbunden ist.

Ist die Tour kinderfreundlich?

Wir können eine für Kinder jeden Alters geeignete Tour zusammenstellen und anpassen.

Brauche ich einen Führer, um den Triglav zu besteigen?

Der Triglav ist ein hoher und anspruchsvoller Berg, der nicht unterschätzt werden darf. Die schwierige Routenfindung im Nebel, das ausgesetzte und steile Gelände in den oberen Bereichen sind einige der Gründe, warum Sie einen Führer in Betracht ziehen sollten. Wir arbeiten nur mit erfahrenen einheimischen Bergführern zusammen, die unsere Berge sehr gut kennen und nicht nur für Ihre Sicherheit sorgen, sondern Ihnen auch neue Wander- und Klettertechniken zeigen, interessante Fakten und Geschichten erzählen und die Tour insgesamt zu einem viel angenehmeren Erlebnis machen. Natürlich braucht nicht jeder einen Führer. Für die Erfahrenen unter Ihnen haben wir einige Touren für Fortgeschrittene, die auch in Begleitung eines erfahrenen Führers eine Herausforderung darstellen.

Ist es da oben voll?

Der Triglav gehört zu den beliebtesten Bergen in Slowenien. Er hat für uns einen großen symbolischen Wert und man sagt, dass man kein echter Slowene ist, wenn man nicht auf seinem Gipfel steht. Daher kann man in der Hochsaison (Juli-September) mit vielen Menschen auf dem Berg rechnen, vor allem an den Wochenenden. An Wochentagen ist es dagegen viel ruhiger. Zum Glück haben unsere Bergführer einige Tricks in petto, wenn es darum geht, den Menschenmassen aus dem Weg zu gehen. Ein Tipp: Sie wissen genau, wann und wo sie hingehen müssen.

Ist es gefährlich, den Berg Triglav zu besteigen?

Tausende von Menschen besteigen jedes Jahr den Berg Triglav. Einige kommen besser vorbereitet als andere, die den Aufstieg unterschätzen, was zu Unfällen führen kann. Aber mit der richtigen Herangehensweise, der Kenntnis der Wetterbedingungen (insbesondere der Möglichkeit von Gewittern und Schneefall), der richtigen Sicherheitsausrüstung und einem erfahrenen Führer können Sie die objektiven Gefahren minimieren und sich vollkommen sicher fühlen.

Welche Art von Unterkünften gibt es?

Die Berghütten in den slowenischen Bergen sind sehr gemütlich und authentisch, bieten aber nur einfachen Komfort. Erwarten Sie nicht zu viel Luxus. Frühzeitige Buchungen werden normalerweise mit einem Zimmer belohnt, aber wenn alle Zimmer belegt sind, gibt es Schlafsäle. Es gibt keine Dusche und die Toiletten sind einfach. Es gibt zwar fließendes Wasser, aber es ist nicht trinkbar. Das Essen ist schmackhaft und landestypisch, aber die Speisekarte ist auf einige wenige Gerichte und Getränke beschränkt.

Wie lange im Voraus müssen wir sie buchen?

Je früher, desto besser. In der Hochsaison, von Juli bis September, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Hütten für 5 oder mehr Wochenenden im Voraus ausgebucht sind. Wochentage sind besser, aber wir empfehlen immer noch Buchungen mindestens 2-3 Wochen im Voraus. Last-Minute-Buchungen sind sehr wetterabhängig - wenn die Vorhersage nicht perfekt ist, werden einige Plätze in der Regel ein paar Tage vorher frei. Für eintägige Touren ist eine Woche im Voraus in Ordnung.
Klemen
Symbol prüfen
Klemen
Sprechen Sie mit unserem Reiseexperten
Buchen Sie einen Anruf
Antwortet in der Regel innerhalb von 4 Stunden
In einer Gruppe:
 von auf Anfrage
JETZT ANFRAGEN
Nutzen-Symbol
Buchen Sie jetzt, bevor es weg ist
Diese Tournee ist wahrscheinlich ausverkauft
Nutzen-Symbol
Covid-Erstattungsgarantie
Geld-zurück im Falle von Einschränkungen des Lebensraums
Nutzen-Symbol
Schnelle und einfache Buchung
Buchen Sie Ihre Aktivität in wenigen Minuten
Nutzen-Symbol
Garantierte Preise
Keine zusätzlichen Kosten
Nutzen-Symbol
Garantiertes Glück
Oder wir geben Ihnen Ihr Geld zurück
Nutzen-Symbol
Bester Preis garantiert
Oder wir passen sie an
    testimonial-image
    Jon Green
    Juni 2021
    5-Sterne
    Da wir nun schon zum dritten Mal in Slowenien waren, wollten wir etwas anderes ausprobieren. Erstaunlicherweise gibt es so viele Berge zu besteigen, dass wir nicht einmal wüssten, dass es sie gibt, wenn das Team von Triglav Tours uns nicht den Jalovec empfohlen hätte. Die Tour war ungefähr so schwierig wie der Triglav, aber wir haben unterwegs nur etwa 10 Leute getroffen. Die Aussicht ist genauso schön wie vom Triglav und der Fels ist viel weniger rutschig - der obere Teil ist ausgesetzt und ein tolles Erlebnis. Wir freuen uns schon auf unseren vierten Besuch in Slowenien!
    testimonial-image
    Nadia Wolf
    September 2020
    5-Sterne
    Die Tour war perfekt auf unsere Gruppe zugeschnitten, da wir keine erfahrenen Wanderer sind. Wir haben eine tolle Rundtour über das Trenta-Tal gemacht und hatten viel Spaß. Es ist ein sehr friedlicher Teil Sloweniens, weit weg vom lebhaften Bled und Kranjska Gora. Wir haben Gämse und Steinböcke und sogar ein scheues Murmeltier gesehen. Der Weg war zeitweise kaum sichtbar und wir waren froh, mit einem einheimischen Führer unterwegs zu sein. Sehr zu empfehlen.
    testimonial-image
    Alex Huber
    August 2019
    5-Sterne
    Škrlatica war genau richtig! Eigentlich wollten wir den Triglav besteigen, aber wir entschieden uns für den zweithöchsten Berg, weil wir nur ein Wochenende in Slowenien hatten und etwas weniger Bekanntes machen wollten. Die Route auf den Škrlatica beginnt in Vrata und bietet einen Blick auf die mächtige Nordwand des Triglav. Es ist eine anspruchsvolle Tour, die einen langen Tag in Anspruch nimmt, und es gibt keine Hütten auf dem Weg. Einige Passagen sind ausgesetzt, aber gut gesichert. Auf dem Weg nach unten hat uns Klemen sogar die Grundlagen des Geröllabstiegs beigebracht. Ein toller Tag in den Bergen, vielleicht machen wir beim nächsten Mal auch eine 'Off the beaten path' Tour!

Buchen Sie jetzt für garantierte Verfügbarkeit!

Beginnen Sie mit der Planung Ihrer Reise so bald wie möglich. Flexible Buchung und Covid-Erstattungsgarantie.
JETZT ANFRAGEN

Erfahrene 
Leitfäden

Alle unsere Touren werden von lokalen Fachleuten geführt

Ausrüstung 
Vermietung

Wir bieten die gesamte Ausrüstung, die Sie benötigen

Vertrauenswürdiges Unternehmen 

Wir sind seit 2014 tätig und stellen unsere Kunden immer an erste Stelle

Bequem
Übertragung

Wir können Sie in Ljubljana oder Bled abholen

Ähnliche Triglav-Touren

LogoLogoLogoLogoLogo
Logo
Wir bieten eine Auswahl an abwechslungsreichen, individuell gestaltbaren Bergsteiger- und Wandertouren, die zu den schönsten Gipfeln im Triglav-Nationalpark führen, darunter auch zum Wahrzeichen Sloweniens - dem Triglav.
© Copyright by Triglav Touren
BenutzerKreuzChevron-Down